Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren

VerdichterInnen Kurzgeschichten und Short Stories

Es muss nicht immer der dicke Wälzer sein: Knapp und dicht zu erzählen ist eine hohe Kunst! Mit dem Literaturnobelpreis für Alice Munro erlebte die Short Story ein Revival. Und die neue Saison hat schon wieder viele Glanzstücke zu bieten, von denen wir einige ausgewählt haben: Die Slowenin Ana Schnabl durchleuchtet Menschen am Abgrund besser als jeder Psychiater, die Amerikanerin Amy Hempel skizziert das alte Drama zwischen Frau und Mann, Ottessa Moshfegh taucht ab ins Schmuddelige und Dämonische und Lauren Groff empfiehlt sich als Guy de Maupassant von Florida.