Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Genauer suchen (124 Treffer)
Filter schließen (124 Treffer)

Sie haben nach Beckett, Samuel gesucht

Samuel Beckett wurde am 13.04.1906 in Dublin geboren und starb am 22.12.1989 in Paris. Er schrieb in englischer und französischer Sprache. Er hat zahlreiche Romane, Erzählungen, Gedichte, Drehbücher und Theaterstücke verfasst, u.a. "Warten auf Godot" (1952) und "Endspiel" (1957). Charakteristisch sind sowohl der Rückzug der Protagonisten ins Innere, groteske Elemente und symbolische Verschlüsselung. 1969 erhielt Beckett den Nobelpreis für Literatur.