Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Genauer suchen
Filter schließen

Bücherschau des Tages 04.06.2020 Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.

Die SZ lernt aus einer neuen Biografie Peter Szondis, wie stark in der Germanistik der Nachkriegszeit noch die alten, vom NS geprägten Herren den Ton angaben. Dlf Kultur liest in Nana Kwame Adjei-Brenyahs Erzählband "Friday Black" vom omnipräsenten Rassismus in Amerika. Die FAZ erliegt dem Charme von Anna Kordsaia-Samadaschwilis Schelmenroman "Sinka Mensch". Die NZZ folgt einer selbstständigen Beinprothese durch die Stadt in Hernan Ronsinos Novelle "Cameron".