Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
McAnulty, Dara. Tagebuch eines jungen Naturforschers. Malik Verlag, 2021.

Dara McAnulty

Tagebuch eines jungen Naturforschers

  • Malik Verlag
  • 2021
  • Gebunden
  • 252 Seiten
  • ISBN 9783890295510
Übersetzung: Andreas Jandl
Aus dem Englischen von Andreas Jandl. "Ich war fünf, als bei mir das Asperger-Syndrom diagnostiziert wurde. Mit sieben wusste ich, dass ich anders bin als andere. Ich hatte mich daran gewöhnt, für mich zu sein und nicht in die Welt derer durchzudringen, die sich über Fußball oder Minecraft unterhielten. Dann begann die Phase des Mobbing. Und die Natur wurde für mich überlebenswichtig." Der junge Autor, Autist und Umweltschützer aus Nordirland Dara McAnulty erzählt von einem Jahr mit und in der Natur.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr