Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Speck, Monika. Frau Babette und das große Tohuwab

Monika Speck

Frau Babette und das große Tohuwabohu

  • Urachhaus/Geistesleben
  • 2013
  • Gebunden
  • 125 Seiten
  • ISBN 9783825178581

Das Städtchen Drunter-und-Drüber hat sich seinen Namen redlich verdient. Schon das Namensschild am Ortseingang hängt schief, Bäcker Mehlig steht auf Kriegsfuß mit der Waage, Schneidermeister Stich gerät das linke Hosenbein gern einmal länger als das rechte und Malermeister Färbig hält es nicht so genau mit der Pinselführung - ganz zu schweigen von dem Chaos, das Bürgermeister Plumm anrichtet. Außerdem geht Schornsteinfeger Rußigs Schwein Emilie gern einmal allein spazieren, Hunde und Katzen vertragen sich nicht immer und die Kinder haben deutlich zu viel Zeit zum Quatschmachen. All das führt manchmal dazu, dass sich die sonst friedlichen Bewohner des Städtchens in die Haare kriegen - und das gute

Mehr Weniger
Selbstgebraute in der Gastwirtschaft 'Zum Schiefen Dach' trägt nicht wenig dazu bei. Da taucht eines Tages eine rätselhafte Frau auf, die mit ihren merkwürdigen Ideen dafür sorgt, dass ein völlig neuer Wind in Drunter-und-Drüber weht ...

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr