Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Sinclair Lewis / Michael Köhlmeier / Bernhard Robben. Babbitt - Roman. Manesse, 2017.

Sinclair Lewis

Babbitt

Roman
  • Manesse Verlag
  • 2017
  • Gebunden
  • 784 Seiten
  • ISBN 9783717523840
Übersetzung: Bernhard Robben
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Robben. Mit einem Nachwort von Michael Köhlmeier. In seinem ereignislosen, durchschnittlichen Kleinstadtleben hat der Immobilienmakler George F. Babbitt sich recht bequem eingerichtet. Seine drei Kinder sind wohlgeraten, wenn sie auch meist nicht auf ihn hören; mit seiner Frau verbinden ihn liebgewonnene Gewohnheiten. Sein ganzes Streben ist auf gesellschaftliche Anerkennung und wirtschaftlichen Aufstieg gerichtet. Bis ihm eines Tages bewusst wird, dass er all dies so nie gewollt hat, und einen Ausbruchsversuch wagt. Mit feinem Spott und stets voller Sympathie für den charakterschwachen Protagonisten erzählt der Roman, wie Babbitt sein rebellisches Selbst wiederentdeckt.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr