Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Chris Wickham / Susanne Held. Das Mittelalter - Europa von 500 bis 1500. Klett-Cotta, 2019.

Chris Wickham

Das Mittelalter

Europa von 500 bis 1500
  • Klett-Cotta Verlag
  • 2018
  • Gebunden
  • 550 Seiten
  • ISBN 9783608962086
Herausgeber: Susanne Held
Aus dem Englischen übersetzt von Susanne Held. Mit einem farbigen Tafelteil. Chris Wickham präsentiert das europäische Mittelalter als eine Epoche gewaltigen Tatendrangs und tiefgreifenden Wandels. Er erklärt die wichtigsten Veränderungen in den einzelnen Jahrhunderten, zu denen so zentrale Krisen und Ereignisse wie der Untergang des weströmischen Reichs, die Reformen Karls des Großen, die feudale Revolution, die Zerstörung des byzantinischen Reichs, und das entsetzliche Wüten der Pest gehören. Mit Momentaufnahmen unterstreicht Wickham, wie sich die verändernden sozialen, ökonomischen und politischen Umstände auf das Alltagsleben der Menschen und auf internationale Ereignisse auswirkten.

Auf Lager

Ähnliche Bücher