Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Rainer Forst / Paul Ricoeur / Rüdiger Bubner / Otfried Höffe / Joseph Raz / Bernard Williams / Martha C. Nussbaum / Avishai Margalit / Michael Walzer / Perry Schmidt-Leukel / Anna Elisabetta Galeotti / Wendy Brown. Toleranz - Philosophische Grundla

Toleranz

Philosophische Grundlagen und gesellschaftliche Praxis einer umstrittenen Tugend
  • Campus Verlag GmbH
  • 2000
  • Taschenbuch
  • 284 Seiten
  • ISBN 9783593364056
Herausgeber: Rainer Forst
In pluralistischen Gesellschaften ist Toleranz eine ebenso unverzichtbare wie umstrittene Tugend. Den einen erscheint sie als Ausdruck gegenseitigen Respekts oder gar der Wertschätzung von kultureller und religiöser Differenz. Andere betrachten sie als eine herablassende Einstellung und als eine strategische, potentiell repressive Praxis gegenüber Minderheiten. Angesichts dieser Divergenzen macht es sich der Band zur Aufgabe, die philosophischen Grundlagen und die gesellschaftliche Praxis der vieldeutigen Tugend der Toleranz zu untersuchen. Mit Beiträgen von Wendy Brown, Rüdiger Bubner, Rainer Forst, Anna Elisabetta Galeotti, Otfried Höffe, Avishai Margalit, Martha C. Nussbaum, Joseph Raz, Paul Ricoeur und Perry Schmidt-Leukel.

Auf Lager

Andere Ausgaben

Ähnliche Bücher mehr