Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Emile Bravo. Spirou und Fantasio Spezial 26: Spirou oder: die Hoffnung 1 - Teil 1. Carlsen, 2018.

Emile Bravo

Spirou oder: die Hoffnung 1

Spirou und Fantasio Spezial 26
  • Carlsen Verlag
  • 2018
  • Kartoniert
  • 96 Seiten
  • ISBN 9783551776563
Aus dem Französischen von Urlich Pröfrock. Brüssel im Januar 1940. Der Krieg! Die Deutschen! Gibt es dieser Tage denn kein anderes Thema?! Spirou mag es nicht mehr hören. Selbst Fantasio leistet Militärdienst und träumt von großen Heldentaten fürs Vaterland. Dabei ist Belgien doch neutral! Als er aber Bekanntschaft mit Felix macht, der neu in Brüssel ist, beginnt sich Spirous Blick auf die Dinge zu ändern: Die Deutschen verfolgen Menschen jüdischen Glaubens?! Felix war gezwungen, sein Zuhause in Deutschland zu verlassen?! Unglaublich! Als wenig später tatsächlich deutsche Soldaten in Brüssel einmarschieren und man jüdische Exilanten auch hier zusammentreiben und in Lager deportieren lässt, ist Spirous politisches Bewusstsein
Mehr Weniger
erwacht…

Auf Lager

Ähnliche Bücher