Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Lustbader, Eric Van. Das Nemesis-Manifest - Thriller. Ullstein Taschenbuchvlg., 2022.

Eric Van Lustbader

Das Nemesis-Manifest

Thriller
  • Ullstein Taschenbuchvlg.
  • 2022
  • Taschenbuch
  • 400 Seiten
  • ISBN 9783548064628
Übersetzung: Barbara Ostrop

"Das Nemesis-Manifest ist düster, klug und fesselnd und könnte nicht gegenwärtiger sein." David Baldacci Die geheimnisvolle und äußerst brutal agierende Organisation Nemesis bedroht die Weltordnung. Mit gezielten Desinformationskampagnen versucht sie, die amerikanische Gesellschaft zu spalten und ins Chaos zu stürzen. Das amerikanische Verteidigungsministerium vermutet Russland dahinter und setzt seine fähigste Mitarbeiterin darauf an. Evan Ryder ist eine Einzelgängerin, eine der wenigen weiblichen Geheimagentinnen und hat unsägliches Leid im Dienst für ihr Land erfahren. Ihre Mission führt sie von Washington in den Kaukasus, nach Österreich und schließlich ins Herz von Nemesis in den bayrischen Alpen. Ein komplexes Verschwörungskomplott tritt zu Tage, für das alte Frontlinien und Allianzen nicht mehr gelten und das Leben von Evan Ryder ebenso bedroht

Mehr Weniger
wie das Überleben der westlichen Demokratien.

Am 27.01.2022

Ähnliche Bücher mehr