Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Ellroy, James. Ein amerikanischer Albtraum - Roman

James Ellroy

Ein amerikanischer Albtraum

Roman
  • Ullstein Taschenbuchvlg.
  • 2020
  • Taschenbuch
  • 1027 Seiten
  • ISBN 9783548062372
Übersetzung: Stephen Tree

»Amerika als wilder Fiebertraum in Stakkato-Prosa - das kann nur der Höllenhund der Literatur.« FAZ 22. November 1963: Am Dealey Plaza fallen Schüsse. Die Hintergründe des Attentats auf John F. Kennedy werden vertuscht. Ein junger Polizist kommt mit einem Überstellungsmandat und 6000 Dollar in Dallas an - und gerät ins Epizentrum explodierender amerikanischer Träume. Eine atemlose Irrfahrt durch die wildesten Jahre der US-Geschichte beginnt.

Auf Lager