Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Peter Kemper. Jimi Hendrix. Suhrkamp, 2009.

Peter Kemper

Jimi Hendrix

  • Suhrkamp Verlag AG
  • 2009
  • Taschenbuch
  • 158 Seiten
  • ISBN 9783518182406

»The story of life is quicker than the wink of an eye. The story of love is hello and goodbye - until we meet again«. In seiner Person bündeln sich die sechziger Jahre: rau, rebellisch, verträumt und von riskanter Lebenslust. Jimi Hendrix gilt nicht nur als der einflussreichste Gitarrist der Rockmusik - sein früher Tod wirkt bis heute als Lehrstück einer bis zur Selbstzerstörung beschleunigten Existenz. Jenseits von Rock 'n' Roll, Blues und Jazz hat er die Gitarre neu erfunden: Sie gleicht einem klingenden Körperteil, mit ungeahnten physischen Möglichkeiten - radikal ausgeschöpft in Hendrix' Lesart der amerikanischen Nationalhyme: bis heute aufrührerische Erkennungsmelodie der Woodstock-Generation.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr