Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
António Lobo Antunes / Maralde Meyer-Minnemann. Portugals strahlende Größe - Roman. btb, 2017.

António Lobo Antunes

Portugals strahlende Größe

  • btb Taschenbuch
  • 2017
  • Taschenbuch
  • 448 Seiten
  • ISBN 9783442736287
Übersetzung: Maralde Meyer-Minnemann

Es ist Weihnachten, und Carlos hat seine Geschwister und seine Mutter in die winzige Wohnung in einem armen Vorortviertel Lissabons eingeladen, sie haben sich fünfzehn Jahre nicht gesehen. Doch der Sekt wird warm, keiner kommt, sie waren nie eine glückliche Familie. Als Kolonialisten lebten sie schon in Angola mehr schlecht als recht; der Vater Amadeu war ein Säufer, die Mutter Isilda eine Mätresse. Und die Kinder? Carlos ist Mischling, Resultat einer Affäre des Vaters, Rui ist geistig behindert, Clarisse verkauft ihren Körper. Der Bürgerkrieg hat sie aus Afrika verscheucht, aber Schuld, Gewalt und Hass tränken ihre Erinnerungen und treiben sie in den Untergang - auch wenn

Mehr Weniger
ihre Nationalhymne stets "Portugals strahlende Größe" beschwört ...

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr