Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Garde, François. Der gefangene König - Roman. Be

François Garde

Der gefangene König

Roman
  • Beck C. H.
  • 2021
  • Gebunden
  • 333 Seiten
  • ISBN 9783406766657
Übersetzung: Thomas Schultz
Aus dem Französischen von Thomas Schultz. Joachim Murat, geboren 1767 in der französischen Provinz, scheint untauglich für ein zivilisiertes Leben. Als er der Armee beitritt, verhelfen ihm seine Unangepasstheit und sein Übermut jedoch zu einer schnellen Karriere in den französischen Revolutionskriegen. Napoleon selbst wird auf den unermüdlichen Soldaten aufmerksam, schenkt ihm zunehmend Vertrauen und Verantwortung - bis hin zur buchstäblichen Krönung seiner Karriere: Napoleon macht Murat zum König von Neapel. Doch genauso rasch wie Napoleons Aufstieg vollzieht sich auch sein Fall - und mit ihm der seiner Anhänger: Murat wird zum Tode verurteilt. Aus seiner Zelle heraus lässt François Garde den gefangenen König in den letzten
Mehr Weniger
Stunden sein bewegtes Leben erzählen. Ein Roman, der historisches Wissen verwebt mit der Lebensgeschichte von Napoleons treuestem Diener und Kämpfer.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr