Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Rafael Cardoso / Luis Ruby. Das Vermächtnis der Seidenraupen - Geschichte einer Familie. S. FISCHER, 2016.

Rafael Cardoso

Das Vermächtnis der Seidenraupen

Geschichte einer Familie
  • FISCHER, S.
  • 2016
  • Gebunden
  • 571 Seiten
  • ISBN 9783100025357
Übersetzung: Luis Ruby
Aus dem Englischen von Luis Ruby. Die Lebensgeschichte von Hugo Simon, Wegbegleiter von Samuel Fischer und Thomas Mann. Als Rafael Cardoso zufällig auf Briefe und Dokumente seines Urgroßvaters stößt, ist seine Neugierde geweckt. Wer war Hugo Simon? Seine Nachforschungen führen ihn von São Paulo nach Berlin, wo er dem Familiengeheimnis auf die Spur kommt: Hugo Simon war nicht nur Bankier in der Weimarer Republik, er war auch enger Berater von Samuel Fischer, Besitzer von Munchs "Der Schrei"; Albert Einstein ging bei ihm ein und aus, Alfred Döblin verewigte den Freund in einem Roman. Rafael Cardoso verfolgt die schillernde Biografie seines Urgroßvaters bis zu dessen Exil in Brasilien
Mehr Weniger
und lässt - ganz nah an der Geschichte und ihren Protagonisten - jüdisch-europäisches Leben im 20. Jahrhundert auferstehen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr