Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Francis Fukuyama / Bernd Rullkötter. Identität - Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet. Hoffmann und Campe, 2019.

Francis Fukuyama

Identität

Wie der Verlust der Würde unsere Demokratie gefährdet
  • Hoffmann und Campe Verlag
  • 2019
  • Gebunden
  • 236 Seiten
  • ISBN 9783455005288
Übersetzung: Bernd Rullkötter
Aus dem Amerikanischen von Bernd Rullkötter. In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der demokratischen Staaten weltweit erschreckend schnell zurückgegangen. Erleben wir gerade das Ende der liberalen Demokratie? Der amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama sucht in seinem neuen Buch nach den Gründen, warum sich immer mehr Menschen antidemokratischen Strömungen zuwenden und den Liberalismus ablehnen. Er zeigt, warum die Politik der Stunde geprägt ist von Nationalismus und Wut, welche Rolle linke und recht Parteien bei dieser Entwicklung spielen, und was wir tun können, um unsere gesellschaftliche Identität und damit die liberale Demokratie wieder zu beleben.

Auf Lager

Andere Ausgaben

Ähnliche Bücher mehr