Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Iwan Bunin / Dorethea Trottenberg / Thomas Grob. Vera - Erzählungen 1912. Dörlemann, 2014.

Iwan Bunin

Vera

Erzählungen 1912
  • Doerlemann Verlag
  • 2014
  • Gebunden
  • 160 Seiten
  • ISBN 9783038200093
Herausgeber: Thomas Grob
Übersetzung: Dorethea Trottenberg
Aus dem Russischen von Dorethea Trottenberg, herausgegeben von Thomas Grob. Die fünf 1912 geschriebenen Erzählungen Iwan Bunins sind Preziosen, die schon bei Zeitgenossen starke Resonanz fanden. Die ungewöhnlichen Schicksale stehen für Bunins Bild vom ländlichen russischen Leben, ein scheinbar zeitloses Leben im Schatten der Moderne, weitab der großen Städte. Doch spiegelt sich in den kleinen und großen Schicksalen das innere Leben dieser Welt: in der tödlich endenden Trinkwette des Bauern Worobjow ebenso wie im Schicksal der als Kind missbrauchten Ljubka oder demjenigen von Andrej und Vera, die beim letzten Wiedersehen das Scheitern ihrer Träume erkennen.

Auf Lager

Andere Ausgaben

Ähnliche Bücher mehr