Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Genauer suchen (152 Treffer)
Filter schließen (152 Treffer)

Suchergebnis

  1. Wie können Vorurteile und Einstellungen von Schülern gegenüber Geflüchteten positiv beeinflusst oder verändert werden?
    S. D.
    Wie können Vorurteile und Einstellungen von Schülern gegenüber Geflüchteten positiv beeinflusst oder verändert werden?
    Interkulturelles Lernen im Rahmen eines Kontaktprogrammes zwischen Jugendlichen mit und ohne Fluchthintergrund
    • GRIN Verlag
    • 2020
    • Taschenbuch
    • 152 Seiten
    44,99

    Print on Demand

    Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit untersucht Vorurteile und Einstellungen vor allem von Schülern gegenüber Geflüchteten und erarbeitet, wie diese positiv beeinflusst oder verändert werden können Die Arbeit beginnt mit der Definition und Unterscheidung der Begriffe "Vorurteile" und "ethnische Vorurteile". Zusätzlich wird das Wort "Ethnie" definiert und anschließend der Begriff "ethnische Vorurteile" durchleuchtet. Die Begriffe "Stereotype" und "Stigma" werden ebenfalls erklärt und gleichzeitig von "Vorurteilen" abgegrenzt. Bezüglich der Vorurteile wird ihre Entstehung erläutert und mögliche Maßnahmen in Form von Prävention und Intervention zu ihrer Vermeidung oder Reduktion vorgestellt. Nachdem diese Aspekte untersucht wurden, folgt die Definition und Erläuterung der Kultur- Kontakt-Hypothese von Allport und Pettigrew als eine für diese Arbeit besonders relevante Präventions- und Interventionsmaßnahme. Durch die Vermeidung oder Reduktion von Vorurteilen dient die Kultur-Kontakt- Hypothese auch als wichtiges Ventil zur Erhöhung der "interkulturellen …