Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Michelle Alexander / Gabriele Gockel / Thomas Wollermann. The New Jim Crow - Masseninhaftierung und Rassismus in den USA. Kunstmann, A, 2016.

Michelle Alexander

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA
  • Kunstmann Antje GmbH
  • 2016
  • Gebunden
  • 391 Seiten
  • ISBN 9783956141287
Übersetzung: Gabriele Gockel / Thomas Wollermann
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt - ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen
Mehr Weniger
der Jim-Crow-Ära.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr