Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Pfälzer Weinsteig, Bockenheim - Schweigen-Rechtenbach - Leporello Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reißfest, abwischbar, GPS-genau. 1:25000. PUBLICPRESS, 2016.

Pfälzer Weinsteig 1 : 25 000. Wanderkarte

Bockenheim - Schweigen-Rechtenbach. Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps
  • Publicpress
  • 2016
  • Landkarte
  • ISBN 9783899206777

Der Weinsteig verläuft auf verträumten Pfaden abwechselnd durch kurzweilige Waldpassagen und durch das sonnendurchflutete Rebenmeer der Pfälzer Weinberge. Über einen Zuweg von Grünstadt gelangt man zum Startpunkt der Route im Burghof des malerischen Dorfes Neuleiningen. Vorbei an Zeugen der Erd- und Kulturgeschichte, wie den Blitzröhren bei Battenberg oder dem römischen Steinbruch "Kriemhildenstuhl", geht es in die Kurstadt Bad Dürkheim, wo das weltgrößte Weinfass oder die Ruine Limburg zu einem Besuch einladen. Weitere Höhepunkte sind das Naturdenkmal Felsenmeer und die Villa Ludwigshöhe und immer wieder die schönsten Ausblicke auf den Pfälzerwald und die Rheinebene. Das Trifelsland begeistert mit acht aussichtsreichen Ruinen und Burgen sowie imposanten Sandsteinmassiven, die

Mehr Weniger
in unmittelbarer Nähe der Strecke liegen. Durch dichte Wälder gelangt man zum südlichen Beginn der Deutschen Weinstraße, dem Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach.

Auf Lager