Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Vecera, Sarah. Wie ist Jesus weiß geworden? - Mein Traum von einer Gemeinschaft ohne Rassismus. Patmos-Verlag, 2022.

Sarah Vecera

Wie ist Jesus weiß geworden?

Mein Traum von einer Kirche ohne Rassismus
  • Patmos-Verlag
  • 2022
  • Taschenbuch
  • 176 Seiten
  • ISBN 9783843613521

Von Anfang an war die Kirche für alle Menschen gedacht. Trotzdem gibt es auch in ihr rassistische Strukturen, die weißen Menschen meistens gar nicht auffallen. Sarah Vecera macht auf diese Strukturen aufmerksam und erklärt, wie jeder und jede etwas dagegen tun kann. So will sie ermutigen, im Sinne des christlichen Glaubens eine Kirche zu gestalten, in der sich jede*r willkommen und angenommen fühlt.

Am 14.02.2022

Ähnliche Bücher mehr