Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Haruki Murakami / Ursula Gräfe. Blinde Weide, schlafende Frau - Erzählungen. DuMont Buchverlag, 2007.

Haruki Murakami

Blinde Weide, schlafende Frau

Erzählungen
  • DuMont Verlag
  • 2006
  • Gebunden
  • 416 Seiten
  • ISBN 9783832179526
Übersetzung: Gräfe, Ursula
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. In seinen Erzählungen entfaltet sich Haruki Murakamis ganze Zauberkraft: Zwei verliebte Teenager betrachten im Zoo ein junges Känguruh und entdecken in dessen Jugend sich selbst. Auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch streitet ein Mann mit dem Türhüter über das Passwort. Ein Rollstuhlfahrer verwickelt einen Touristen in die verstörende Auseinandersetzung über Messer und die geheime Mechanik von Familien. Ein Nachtwächter entwickelt nach der Begegnung mit einem Geist Scheu vor Spiegeln. Die Geschichten von Haruki Murakami sind erfüllt von Wundern und Absurditäten, die nach dem Lesen nicht mehr aus dem Kopf verschwinden.

Auf Lager

Andere Ausgaben

Ähnliche Bücher mehr