Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Haruki Murakami / Sabine Mangold. Tanz mit dem Schafsmann - Roman. DuMont Buchverlag, 2005.

Haruki Murakami

Tanz mit dem Schafsmann

Roman
  • DuMont Verlag
  • 2002
  • Gebunden
  • 461 Seiten
  • ISBN 9783832155339
Übersetzung: Mangold, Sabine
Aus dem Japanischen von Sabine Mangold. Ein großstädtischer Junggesellen-Nomade ist Haruki Murakamis erzählender Held. Sein Leben ist aus der Spur geraten: vierunddreißigjährig, geschieden, ein Freund gestorben, von einer Frau ohne Erklärung verlassen. Wiederkehrende Träume und die Erinnerungen an Kiki, die "professionelle Traumfrau" und mysteriös verschwundene Geliebte, führen von Tokyo nach Sapporo ins Dolphin Hotel, eine ehemals schäbig-schrille Absteige, die zum glitzernden Luxuspalast geworden ist. Hier begann alles, hier wird alles enden - denn verborgen haust hier der Schafsmann: ein weise-orakelnder Alter, Schutzengel und Schatten des Erzählers. Seine sanfte Botschaft lautet: Tanz, tanz, tanz. "So gut du kannst. Du hast keine andere Wahl."

Auf Lager

Andere Ausgaben

Ähnliche Bücher mehr