Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Neubauer, Luisa / Bernd Ulrich. Noch haben wir die Wahl - Ein Gespräch über Freiheit, Ökologie und den Konflikt der Generationen. Tropen, 2021.

Luisa Neubauer / Bernd Ulrich

Noch haben wir die Wahl

Ein Gespräch über Freiheit, Ökologie und den Konflikt der Generationen
  • Tropen
  • 2021
  • Gebunden
  • 237 Seiten
  • ISBN 9783608505207

16 Jahren Merkel. 200 Jahre fossile Energiewirtschaft. 400 Jahre Dominanz des Westens. All das steht direkt oder indirekt vor dem Ende. Große Veränderungen bevor, die Debatten müssten längst geführt werden. Doch die Pandemie hat alles andere aus der Öffentlichkeit verdrängt. Zwei der schärfsten Beobachter der Gegenwart diskutieren hier über die Zukunft unseres Landes. Luisa Neubauer und Bernd Ulrich verbindet vieles. Sie ist Deutschlands bekannteste Klimaaktivistin und Ikone der Fridays-For-Future Generation, er ist stellvertretender Chefredakteur der ZEIT und Spezialist für das Thema Ökologie. Doch sie repräsentieren auch zwei Generationen, Boomer und Millennials, die sich durchaus kritisch gegenüberstehen. Ein Gespräch über die Veränderungen, die bevorstehen, und die, die

Mehr Weniger
nötig sind, damit die Zukunft wieder ein Versprechen wird. Denn noch haben wir die Wahl. »Die Idee, dass Klimaschutz keine Zumutung sein darf, negiert ja zu 100 Prozent die Tatsache, dass die Klimakrise die Zumutung schlechthin ist, auch für die CDU- Wähler*innen, auch für den Bauernverband.« Luisa Neubauer »Konservative Tradition bedeutet hierzulande vor allem, den Menschen nichts zuzumuten.« Bernd Ulrich

Auf Lager

Andere Ausgaben

Ähnliche Bücher mehr