Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Klaus Schneider. Rechtsschutzversicherung für Anf

Klaus Schneider

Rechtsschutzversicherung für Anfänger

  • Beck C. H.
  • 2017
  • Taschenbuch
  • ISBN 9783406694530

Zum Werk Dieser Band bereitet die Thematik der Rechtsschutzversicherung für junge Rechtsanwälte sowie insbesondere auch für Auszubildende, Berufsanfänger und "Nichtjuristen" im Kanzleidienst und in der Versicherungsbranche (Rechtsanwaltsfachangestellte und Versicherungskaufleute) kurz, verständlich und übersichtlich auf. Mit dem Werk wird daher für denjenigen, der sich mit Fragen des Rechtsschutzversicherungsrechts auseinander zu setzen hat, gleichermaßen ein Einstieg in die Materie als auch ein Überblick über Voraussetzungen und Umfang des Rechtsschutzes ermöglicht. Es werden - soweit ersichtlich erstmalig in einem solchen Werk zur Rechtsschutzversicherung - Schritt für Schritt unter Heranziehung zahlreicher Beispiele die Grundlagen und Gedankenschritte zur richtigen Einordnung der beabsichtigten Interessenwahrnehmung in das Schema der Rechtsschutzversicherungsbedingungen erläutert. Schließlich dient

Mehr Weniger
der Titel durch die Aufnahme entsprechender Checklisten bzw. Übersichten auch dazu, dem Leser einen schnellen Überblick über die Reichweite der Rechtsschutzdeckung zu vermitteln. Aufgenommen sind eine Reihe von Hinweisen und Tipps, welche die praktische Rechtsschutzabwicklung aus Sicht des Anwalts betreffen. Vorteile auf einen Blick - Rechtsschutzversicherung kompakt und verständlich erläutert - nicht nur für (Voll-) Juristen - mit vielen Checklisten, Übersichten, Beispielen und Tipps - inklusive Glossar zu den häufigsten Fachbegriffen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die ARB 2012. Daneben sind die zahlreichen aktuellen Entscheidungen des BGH zur Rechtsschutzversicherung eingearbeitet. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Auszubildende, Berufsanfänger, Juristen und "Nichtjuristen" im Kanzleidienst und in der Versicherungsbranche.

Auf Lager