Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Leonid Zypkin / Ganna-Maria Braungardt / Michail Zypkin. Die Brücke über den Fluss. Aufbau Verlag, 2020.

Leonid Zypkin

Die Brücke über den Fluss

  • Aufbau Verlag
  • 2020
  • Gebunden
  • 208 Seiten
  • ISBN 9783351034603
Übersetzung: Braungardt, Ganna-Maria
Aus dem Russischen von Alfred Frank. Die bewegende Familiengeschichte eines UnbeugsamenZypkins Familie floh 1941 vor den Nazis von Minsk bis zum Ural. Die zurückgebliebenen Verwandten kamen im Ghetto um. Jahre später erkundet er, assoziativ und in Zeitüberblendungen ähnlich wie W. G. Sebald, die verlorenen Territorien und sein früheres Ich. Seine Sätze verweben Vergangenheit und Gegenwart, Erinnerung und Wünsche, Ekel und Zartheit. Sie kommen der Wirklichkeit so schmerzlich nahe, wie es nur dem gelingen kann, der zum Chronisten einer unmöglichen Zeit wird und dem jahrzehntelang nichts anderes bleibt, als für die Schublade zu schreiben - und der doch nicht aufhören kann.Erstmals auf Deutsch - ein Buch gegen
Mehr Weniger
das Vergessen der großen Katastrophen des 20. Jahrhunderts.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr