Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Marcel Proust / Bernd-Jürgen Fischer. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Band 1 - Auf dem Weg zu Swann. Reclam, Philipp, 2013.

Marcel Proust

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Band 1: Auf dem Weg zu Swann
  • Reclam Philipp Jun.
  • 2013
  • Gebunden
  • 694 Seiten
  • ISBN 9783150109007
Übersetzung: Bernd-Jürgen Fischer
Aus dem Französischen von Bernd-Jürgen Fischer. Bis tief ins 20. Jahrhundert wurde die Suche als ein Sittengemälde der Belle Époque gelesen, als ein Schlüsselroman der frivolen Pariser Oberschicht der vorletzten Jahrhundertwende. Aus heutiger Sicht geht es jedoch um Tieferliegendes, um die unaufhebbare Einbindung des Individuums in die Gesellschaft und seine Abhängigkeit von deren Entwicklung. Dabei gibt Proust das Wirken auch der unmerklichsten Einflüsse auf der Ebene des Unter- oder Unbewussten zu erkennen. Das erfordert einen ganz neuen Blick auf den Text. Eine zeitgemäße Übersetzung muss moderne Hilfsmittel der Textanalyse anwenden. Sie muss davon ausgehen, dass Proust sich gern in Etymologien verliert und über das Wirken der
Mehr Weniger
Zeit auf die Sprache nachdenkt.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr