Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Sands, Philippe. Die Rattenlinie - ein Nazi auf de

Philippe Sands

Die Rattenlinie - ein Nazi auf der Flucht

Lügen, Liebe und die Suche nach der Wahrheit
  • S. Fischer Verlag
  • 2020
  • Gebunden
  • 544 Seiten
  • ISBN 9783103974430
Übersetzung: Bertram, Thomas
Aus dem Amerikanischen von Thomas Bertram. Eine unfassbare Geschichte über Liebe, Intrigen und Spionage rund um die berüchtigte Fluchtroute der Nazis über den Vatikan nach Argentinien: Erzählt von dem bekannten Menschenrechtsanwalt und Bestsellerautor Philippe Sands. Im Mittelpunkt stehen Leben, Flucht und Tod des SS-Offiziers Otto Wächter, Spross einer der angesehensten Familien Österreichs, zunächst Jurist in Wien und ab 1939 NS-Gouverneur von Krakau und Galizien. Nach 1945 als Massenmörder gesucht, gelingt ihm die abenteuerliche Flucht in den Vatikan unter den Schutz des Bischofs Hudal. Doch bevor er sich nach Argentinien absetzen kann, stirbt er 1949 überraschend. Jahrzehnte später begegnet Philippe Sands Ottos Sohn Horst Wächter. Es ist
Mehr Weniger
der Beginn einer komplexen Ermittlung: Horst behauptet, sein Vater sei vergiftet worden.

Etwa 7 Tage

Ähnliche Bücher mehr