Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Kohlhöfer, Philipp. Pandemien - Ein Virus veränd

Philipp Kohlhöfer

Pandemien

Wie Viren die Welt verändern
  • FISCHER, S.
  • 2021
  • Gebunden
  • 544 Seiten
  • ISBN 9783103970890

Geschichte und Zukunft der Pandemien - ein Wissenschaftspunk-Thriller Mit einem Vorwort von Christian Drosten Wir leben in einer Welt der Viren. Ein einziger erfolgreicher Übersprung irgendwo auf der Welt genügt, um eine neue Pandemie auszulösen. Vor dem Hintergrund von Covid-19 spannt Philipp Kohlhöfer einen weiten Bogen und erzählt, wie Pandemien entstehen und welche gesellschaftlichen und individuellen Folgen sie haben. Denn Seuchen sind immer persönlich. Selbst die größte Krankheitswelle fängt klein an: mit dem Übersprung des Erregers. Irgendwer ist immer Patient 0. Wissenschaftlich fundiert, mit rasant geschnittenen Bildern und packend wie ein Thriller - Philipp Kohlhöfer blickt hinter die Kulissen und erzählt von der größten Waffe, die

Mehr Weniger
die Menschheit im Kampf gegen neuartige Erreger hat: der Wissenschaft.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr