Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Genauer suchen
Filter schließen

Suchergebnis

  1. Zukunftsfähige psychologische Personalentwicklung
    Matthias Hudecek
    Zukunftsfähige psychologische Personalentwicklung
    Lehrbuch mit Fallbeispielen vom Start-Up bis zum Großkonzern
    • De Gruyter Oldenbourg
    • 2020
    • Kartoniert
    • 250 Seiten
    34,95
    Evidenzbasierte Personalentwicklung ist ein zentraler Baustein für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg. Dies beinhaltet, dass Personalentwickler ihr Handeln an relevanten wissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichten. Im ersten Teil des Buchs wird ausgehend von den Grundlagen evidenzbasierten Handelns das Konzept einer psychologisch fundierten Personalentwicklung dargestellt. Hierzu erfolgt eine Auseinandersetzung mit geeigneten theoretischen Konzepten (z.B. Motivationstheorien, Job Engagement, Selbstbestimmungstheorie), die für die Planung von Durchführung von Maßnahmen bedeutsam sind. Ebenso werden die erforderlichen Kompetenzen von Personalentwicklern herausgerabeitet, wobei ein besonderer Fokus auf den Bereich der psychologischen Diagnostik gelegt wird. Die dabei dargelegten Erkenntnisse werden in einem nächsten Schritt auf die Abläufe und Prozesse von Personalentwicklung übertragen. Im zweiten Teil des Buchs dienen konkrete Fallbeispiele zu verschiedenen Themengebieten (z.B. Talent Mangement, Mitarbeitergespräche, agile Organisationsstrukturen) zur besonderen Veranschaulichung der zuvor dargestellten Inhalte. Hierzu wird auf Best Practice von Start-ups, mittelständischen Unternehmen als auch Großkonzernen Bezug genommen, um Varianten zukunftsfähiger Personalentwicklung zu verdeutlichen.
  2. Klinische Akut- und Notfallmedizin
    Klinische Akut- und Notfallmedizin
    mit den Inhalten der Zusatzweiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin aus der Musterweiterbildungsordnung. Mit einem Geleitwort von Uwe Janssens und Martin Pin.
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • 2020
    • Kartoniert
    • 613 Seiten
    79,95
    Die Bedeutung und Inanspruchnahme der Zentralen Interdisziplinären Notaufnahmen innerhalb der Gesundheitsversorgung steigt immer weiter. Die medizinischen Herausforderungen wachsen mit den Fallzahlen: Immer mehr Patientinnen und Patienten mit extrem vielfältigen, nicht nur akut lebensbedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen aus allen Fachdisziplinen nehmen die Zentralen Notaufnahmen in Anspruch. Dadurch wächst die Notwendigkeit einer spezifischen, breiten und stets lösungsorientierten Qualifikation für das ärztliche Personal in den Notaufnahmen. Mittlerweile ist die Einführung einer Zusatzweiterbildung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ in Deutschland - in Anlehnung an das European Curriculum for Emergency Medicine - entschieden und diese wird aktuell in den Bundesländern etabliert. Das neuartige Kursbuch folgt dem Curriculum der Zusatzweiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin und vermittelt konzentriert und praxisorientiert das notwendige medizinische Kernwissen zur Erlangung der Zusatzweiterbildung. Das Kursbuch versteht sich nicht als grundständiges Lehrbuch der Akut- oder Notfallmedizin, sondern konzentriert sich stets auf die relevanten spezifischen medizinischen und organisatorischen Anforderungen für die zeitkritische Patientenversorgung in der ...