Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Genauer suchen
Filter schließen

Zeit der Bilder - Kinobücher 2020 Diese Woche beginnt die Berlinale: Bücher über das Kino

Hedy Lamarr und Jeanne Moreau bewundern. In David Lynchs Traumwelten versinken. Sich von der Euphorie des frühen Kinos mitreißen lassen. Oder endlich verstehen, wie Komik funktioniert. Kurz vor Beginn der Berlinale haben haben wir einige Filmbücher zusammengestellt, die die Aufmerksamkeit der KritikerInnen gefunden haben. Dabei sind Siegfried Kracauer, Konrad Wolf und Helmut Dietl, Michael Caine, und Ronan Farrows MeToo-Report.