Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren

Von Aachen bis Zwickau Literarische Reisen durch Deutschland

Die ersten Grenzen öffnen sich wieder, aber der große Sommerurlaub wird dieses Jahr wohl flach fallen. Nicht verzagen - sondern auf in den schönen Rheingau und mit Eva Demski den Weinbau erkunden, mit Ulrike Draesner die Poesie von Hiddensee kennenlernen oder mit Claudio Magris die Donau entlangschippern. Roger Willemsen, Moritz von Uslar, Mark Twain und Thomas Wolfe reisen gleich quer durch Deutschland. Und wer war eigentlich schon in Hoyerswerda oder Herne? Unsere neue Liste bietet in jedem Fall genug Inspiration zum Reisen. Und wer dennoch lieber zuhausebleiben will, dem raten wir zu Harriet Köhlers "Gebrauchsanweisung für's Daheimbleiben".