Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren

Populismus Eine Auswahl von Büchern zur Populismusdebatte und zur Krise der Demokratie.

Deutscher Buchpreis Die Bücher der Longlist 2019. Gewonnen hat den Preis Saša Stanišic für seinen Roman "Herkunft"

Düster, spannend und beliebt Margaret Atwoods "Zeuginnen" und andere dystopische Romane

Olga Tokarczuk Romane und Erzählungen der Literatur-Nobelpreisträgerin 2018

Peter Handke Essays, Stücke und Romane des Literaturnobelpreisträgers 2019