Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Mandl, Karmen. Der kleine Pirat Ben sucht nach dem richtigen Weg. NOVA MD, 2021.

Karmen Mandl

Der kleine Pirat Ben sucht nach dem richtigen Weg

  • NOVA MD
  • 2021
  • Gebunden
  • 32 Seiten
  • ISBN 9783966989725

EIN INTERAKTIVES KINDERBUCH, MIT DEM KINDER VERANTWORTUNG, ZUSAMMENARBEIT, FREUNDLICHKEIT, ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN, GEDULD UND GEFÜHLE AUSZUDRÜCKEN LERNEN. Ben ist ein Junge, der Pizza, Zeichentrickserien und Piraten mag. Er lebt zusammen mit seiner Mama, seinem Papa und seiner Schwester Mia in einem Haus am Waldrand. Jeden Tag aufs Neue muss er sich entscheiden wie er Probleme lösen soll. Aber manchmal fällt es ihm schwer, eine Entscheidung zu treffen . Dabei könnte er deine Hilfe gebrauchen. In diesem Buch entscheidest du dich in Bens Namen und beeinflusst so die Art und Weise, wie Bens Geschichte endet. Bist du bereit, auf diese Reise gehen? Das Buch richtet sich an Kinder

Mehr Weniger
im Alter von 4 bis 8 Jahren und kombiniert vier Geschichten. Welche Geschichte die Eltern lesen, hängt von den Entscheidungen ab, die der Hörer (das Kind) trifft. Durch das Lesen dieses Buches erkennt das Kind, dass Dinge im Leben nicht zufällig geschehen, sondern dass sie durch seine Entscheidungen verändert werden können. Das Kind wird beim Lesen des Buches nicht nur ein passiver Zuhörer sein, sondern wird die Hauptfigur aktiv bei alltäglichen Entscheidungen unterstützen. Gleichzeitig wird das Kind feststellen, dass einige Entscheidungen zu besseren Ergebnissen und damit gleichzeitig zu einem besseren Wohlbefinden führen, während andere zu schlechteren Ergebnissen und folglich zu weniger Wohlbefinden führen. Der Zweck des Buches ist, Ihr Kind dazu zu bringen, auf die Entscheidungen zu achten, die es tagsüber trifft, und Sie als Eltern zu ermutigen, mit Ihrem Kind über seine aktive Rolle bei der Gestaltung des Alltags zu sprechen. Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen können wir nicht nur mit Lob entwickeln. Ein Gefühl der Kontrolle über das eigene Leben ist dringend erforderlich. Das ist genau das, was die Hauptfigur fördert und den Hörer aktiv in die Entscheidungen einbezieht. Wenn wir die Kontrolle darüber haben, was mit uns passiert, fühlen wir uns sicher und zuversichtlich, wir haben ein Gefühl der Stärke und des Vertrauens in uns selbst und gleichzeitig eine Steigerung der intrinsischen Motivation. Es ist wahrscheinlich, dass Ihr Kind beim ersten Lesen "gute" Entscheidungen trifft, sodass nur die guten Dinge der Hauptfigur passieren. Später wird es sich für andere Geschichten interessieren, also wird es das Buch mehrmals lesen und die Hauptfigur in verschiedene Situationen bringen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr