Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Irma Joubert / Thomas Weißenborn. Gewundene Pfade. Francke-Buchhandlung, 2019.

Irma Joubert

Gewundene Pfade

  • Francke-Buch GmbH
  • 2019
  • Gebunden
  • 528 Seiten
  • ISBN 9783963620720
Übersetzung: Thomas Weißenborn
Südafrika in den 1920er- bis 1970er-Jahren: Es ist eine heile Welt, in der Lettie Louw aufwächst - und doch fehlt ihr ein Stück zum Glück. Zu sehr fühlt sie sich als das hässliche Entlein zwischen all ihren hübschen Freundinnen. Kein Wunder, dass es auch mit den Jungs nicht klappt. Umso eifriger kniet sie sich ins Studium der Medizin; sie will als würdige Nachfolgerin die Arztpraxis ihres Vaters übernehmen. Zu ihren ersten Patienten gehört ein außergewöhnlicher Mann. Marco Romanelli kommt aus Italien. Im warmen Klima Afrikas sucht er Heilung von den Verletzungen, die man ihm zugefügt hat - in einem KZ in Polen während des Krieges. Schnell
Mehr Weniger
entdeckt Lettie hinter dem herausfordernden »Fall« einen faszinierenden Menschen, mit dem sie viel verbindet. Und bald nimmt ihr Lebensweg überraschende Wendungen ...

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr