Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Tamina Kutscher / Friederike Meltendorf / Ruth Altenhofer / Anselm Bühling / Anja Lutter / Maria Rajer / Barbara Sauser / Hartmut Schröder / Jennie Seitz. dekoder - Russland entschlüsseln 1. Matthes & Seitz Berlin, 2019.

dekoder

Band 1: Russland entschlüsseln
  • Matthes und Seitz Berlin
  • 2019
  • Kartoniert
  • 335 Seiten
  • ISBN 9783957577641
Herausgeber: Kutscher, Tamina / Meltendorf, Friederike
Übersetzung: Altenhofer, Ruth / Bühling, Anselm / Lutter, Anja / Krohs, Martin
Aus dem Russischen von Barbara Sauser, Anselm Bühling, Jennie Seitz, Ruth Altendörfer und Hartmut Schröder. Je mehr man über Russland hört, desto mehr Fragen tauchen auf, desto mehr Verwirrung entsteht. Dekoder bildet eine Brücke zwischen Russland und Europa. Wie wichtig diese Brücke ist, erfahren wir täglich aus der Presse, wir bemerken, wie so vieles auseinanderdriftet zwischen Russland und Europa, wie sich das gegenseitige Wissen verdunkelt. Seit 2015 versucht dekoder.org diesem Prozess der gegenseitigen Entfremdung entgegenzuwirken, indem auf dieser Plattform Texte aus russischen, unabhängigen Medien sowie Hintergrundinformationen in Übersetzung veröffentlicht werden, die Zusammenhänge, Phänomene, Menschen und Orte den deutschsprachigen Lesern erklären und zugänglich machen. Dekoder - das
Mehr Weniger
Buch versammelt die wichtigsten Texte der letzten Jahre und ist eine unerlässliche Quelle zur Entschlüsselung Russlands.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr