Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Dominik Kolodzie / Thomas Wellmann / Joseph Sherid
  • Reprodukt
  • 2020
  • Gebunden
  • 200 Seiten
  • ISBN 9783956400650

Laura lebt mit ihrem Vater und einigen Bediensteten in einem abgelegenen Schloss in der Steiermark. Ihr Dasein ist beschaulich - bis eines Abends eine geheimnisvolle junge Frau ins Leben der Schlossbewohner tritt. Niemand weiß, wer diese Carmilla ist, doch rasch wächst zwischen Laura und ihr eine innige Freundschaft. Eine Weile lang blüht das Mädchen in Carmillas Gegenwart regelrecht auf. Als Laura jedoch wenig später von einer mysteriösen Mattigkeit heimgesucht und mit jedem Tag schwächer wird, kommt ihr Vater der wahren Natur Carmillas auf die Spur... Thomas Wellmann ist einer der umtriebigsten jungen deutschsprachigen Zeichner. Schnell, lebendig und in kräftigen Farben erzählen seine Comics mit Vorliebe von

Mehr Weniger
brüchigen Figuren und schrägen Typen. Gemeinsam mit dem Autor Dominik Kolodzie hat Thomas Wellmann nun "Carmilla" adaptiert: In seinem unverwechselbaren Zeichenstil gelingt ihm eine höchst originelle Neuinterpretation jener Novelle, mit der der Ire Sheridan Le Fanu 1872 das Genre der Vampirgeschichte begründet hat.

in Kürze

Ähnliche Bücher mehr