Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Nicolas Zeimet / Roland Voullié / Thekla Dannenbe

Nicolas Zeimet

Rückkehr nach Duncan's Creek

Kriminalroman
  • Polar Verlag e.K.
  • 2020
  • Gebunden
  • 390 Seiten
  • ISBN 9783948392000
Übersetzung: Roland Voullié

Nach einem Anruf seines Jugendfreundes Sam Baldwin ist Jake Dickinson gezwungen, nach Duncan's Creek zurückzukehren. Einem kleinen Dorf in Utah, wo sie zusammen aufgewachsen sind. Dort lebt Ben McCombs, den er seit über zwanzig Jahren nicht mehr gesehen hat. Die drei Teenager, die damals eine unerschütterliche Freundschaft verband, trennten sich Anfang der 90er Jahre unter dramatischen Umständen. Seitdem haben sie ihre Vergangenheit begraben und versuchen weiterzuleben. Dickinson tritt eine Reise von Los Angeles in die Berge von Utah an. Mitten durch die Weiten des amerikanischen Westens. Die Reise wird Hass und alte Freundschaften zurückbringen. Die Freunde haben keine andere Wahl, als jene Leiche auszugraben, die für

Mehr Weniger
immer verschwinden sollte, und müssen sich ei

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr