Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Hyams, Helge-Ulrike. Denk ich an Moria - Ein Winter auf Lesbos. Berenberg Verlag, 2021.

Helge-Ulrike Hyams

Denk ich an Moria

Ein Winter auf Lesbos
  • Berenberg Verlag
  • 2021
  • Taschenbuch
  • 157 Seiten
  • ISBN 9783946334941
Moria. Das Flüchtlingslager auf Lesbos steht inzwischen sinnbildlich für das, was falsch läuft in der europäischen Flüchtlingspolitik. Helge-Ulrike Hyams kam im Herbst 2019 mit einer NGO hierher. Einen Winter lang hat sie mit Geflüchteten aus aller Welt gelebt und gesprochen, hat zugehört und seelische Unterstützung geleistet, bis im März der Sitz ihrer Organisation verbrannte, ein halbes Jahr bevor auch Moria in Flammen aufging. Helge-Ulrike Hyams zeichnet aus nächster Nähe das Porträt eines Ortes und seiner Menschen - jener, die hier ausharren müssen, der Volunteers und der Einheimischen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr