Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Neuberger, Julia. Antisemitismus - Wo er herkommt,

Julia Neuberger

Antisemitismus

Wo er herkommt, was er ist - und was nicht
  • Berenberg Verlag
  • 2020
  • Taschenbuch
  • 237 Seiten
  • ISBN 9783946334774
Übersetzung: Anne Emmert
Aus dem Englischen von Anne Emmert. Dass ein Buch wie dieses heutzutage überhaupt notwendig ist! Man sollte meinen, dass Antisemitismus gerade in Deutschland keinen Raum mehr einnehmen dürfte. Doch ganz im Gegenteil, der Hass auf Jüdinnen und Juden bricht sich in grausamen Anschlägen Bahn und ist in erstaunlich vielen Kreisen salonfähig und alltäglich geworden. Und obwohl also wieder viel über Antisemitismus gesprochen wird, sind wir oft verwirrt. Die britisch-deutsche Rabbinerin Julia Neuberger erklärt mit aktuellen Beispielen und historischem Hintergrund, was Antisemismus ist - und was nicht. Denn nur, wenn darüber Klarheit besteht,lässt sich Antisemitismus bekämpfen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr