Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Kanstad Johnsen, Åshild. Kubbe macht Spektakel. O

Åshild Kanstad Johnsen

Kubbe macht Spektakel

  • Onkel & Onkel
  • 2015
  • Gebunden
  • 40 Seiten
  • ISBN 9783943945102
Übersetzung: Volker Oppmann

Kubbe ist wieder da - und soll nun in einem Orchester spielen. Er entscheidet sich für die Trompete und müsste nun eigentlich nur noch anfangen, für das erste große Konzert zu üben. Aber Kubbe hat ein Problem: Denn ganz gleich, wie viel er auch lernt und liest und übt - er versteht von Noten nur Bahnhof. Für Kubbe sehen die Noten einfach nur wie Vögel auf einer Stromleitung aus. Deshalb tut er auch nur so als würde er spielen, wenn ihn der Dirigent beobachtet, während er in Wirklichkeit nicht den leisesten Laut von sich gibt. All das wäre kein Problem, hätte sich der Dirigent nicht in

Mehr Weniger
den Kopf gesetzt, dass Kubbe ein Solo auf dem Konzert spielen soll ... Aber wie um Himmels Willen soll er das nur hinbekommen? Nach dem großen Erfolg von KUBBES MUSEUM folgt nun der zweite Band der beliebten norwegischen Kinderbuchreihe, die es mittlerweile bis ins japanische Fernsehen geschafft hat.

in Kürze