Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
André Noltus. Von Ölsardinen und Jagdhörner - u

André Noltus

Von Ölsardinen und Jagdhörnern

… und was so nebenbei anfällt
  • Edition Schaumberg
  • 2014
  • Gebunden
  • 120 Seiten
  • ISBN 9783941095281

Manchmal humoreske, ein anderes Mal nachdenkliche Stücke über alltägliche Erfahrungen. Der Autor hält dem Leser oftmals einen Spiegel vors Gesicht, bringt uns zum Lachen, zum Nachdenken und zum Weinen. 'Am besten, du schreibst ein Tagebuch, dann nämlich geht nichts von deinem spannenden Leben verloren, dem Leben, das du ganz alleine genießt oder auch erleidest oder dem mit deiner Ehefrau, die natürlich großen Anteil an deinen 'Abenteuern ' hat oder auch mit deiner Umgebung, die dich (mit)prägt. Um es vorwegzunehmen: Ich schreibe keine Tagebücher, weil ich zu viele Tage vergessen würde. Dafür schreibe ich ab und zu über schöne, spannende, langweilige und aufregende Dinge des Alltags, die Dich und Dich und Dich betreffen und Sie natürlich auch, und die ich, wenn ich dafür die Zeit finde, für mich, meine Frau, meine Kinder und Enkel und auch für Dich und Sie aufschreibe. Von Ölsardinen

Mehr Weniger
und Jagdhörnern eben ...

Auf Lager