Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Thomas Haury. Antisemitismus von links - Kommunistische Ideologie, Nationalismus und Antizionismus in der frühen DDR. Hamburger Edition, HIS, 2002.

Thomas Haury

Antisemitismus von links

Kommunistische Ideologie, Nationalismus und Antizionismus in der frühen DDR. Diss.
  • Hamburger Edition
  • 2002
  • Gebunden
  • 400 Seiten
  • ISBN 9783930908790
Auf ihrem Höhepunkt Anfang der fünfziger Jahre erfuhren die seit Jahren in Osteuropa andauernden stalinistischen Parteisäuberungen eine kaum verhohlene antisemitische Ausrichtung. Auch in der DDR wurden hohe Parteimitglieder öffentlich angeklagt, im Dienste des Zionismus und der USA-Finanzoligarchie die Ausplünderung Deutschlands ins Werk gesetzt zu haben. In dem vorliegenden Band geht Thomas Haury der Frage nach, wie Vorwürfe dieser Art entstehen konnten.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr