Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Stefan Franke. DIE WELT ZWISCHEN NULL UND EINS - E

Stefan Franke

Die Welt zwischen Null und Eins

  • Verlag am Rande
  • 2017
  • Gebunden
  • 96 Seiten
  • ISBN 9783903190016

Matthias Altmann hat die Antwort auf die Frage »Was war vor dem Urknall?« unmittelbar vor Augen. Er muss die Berechnungen und Formeln nur noch aufschreiben. Diese Arbeit nimmt ihn völlig in Beschlag. Anja, seine langjährige Freundin, hat ganz andere Pläne. Sie will endlich ein Kind mit Matthias. Doch der ist noch nicht bereit, Vater zu werden. Und so muss er sich neben der Suche nach der Weltformel auch mit einer anderen Frage beschäftigen: Was war vor seiner Bindungsangst? Die Antwort führt ihn zurück in seine Kindheit.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr