Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Giesecke Dana / Harald Welzer. Das Menschenmögliche - Zur Renovierung der deutschen Erinnerungskultur. Edition Körber, 2012.

Dana Giesecke / Harald Welzer

Das Menschenmögliche

Zur Renovierung der deutschen Erinnerungskultur
  • Edition Körber-Stiftung
  • 2012
  • Kartoniert
  • 190 Seiten
  • ISBN 9783896840899
Die deutsche Erinnerungskultur befindet sich in einer Epochenwende: Nationalsozialismus und Holocaust liegen mehr als sechzig Jahre zurück und die junge Generation sieht sich mit neuen Herausforderungen wie Globalisierung und Klimawandel konfrontiert. Ein historischer Diskurs, der nur auf die Dämonisierung des Bösen setzt, verfehlt sein Ziel: Orientierung für unsere Gegenwart zu bieten, um eine Basis für zukünftiges Handeln zu schaffen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher