Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Margit Schreiner. Haus, Frauen, Sex - Roman. Schöffling, 2001.

Margit Schreiner

Haus, Frauen, Sex

Roman
  • Schöffling und Co. Verlag
  • 2001
  • Gebunden
  • 207 Seiten
  • ISBN 9783895612718
Als seine Frau ihn verläßt, steht der Mann fassungslos vor einem Scherbenhaufen. Er kann nicht verstehen, was geschehen ist. Bis zuletzt schien alles in der Ehe gestimmt zu haben. Sie ist glückliche Mutter. Er hat ihr die Schneiderei finanziert,und gerade jetzt, wo das neue Haus fertig ist - ein Haus, wie sie es sich immer gewünscht hat, mit roten Steinfliesen und Garten mit Teich -, verläßt sie ihn, ohne ein Wort der Erklärung! Der Roman ist eine wortgewaltige Rede des Mannes an seine abwesende Frau, eine Tirade, die unablässig um die eine unbeantwortete Frage kreist: Warum hast du das getan?

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr