Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Stéphane Heuet / Marcel Proust / Kai Wilksen. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit (Band 1) - Combray . Knesebeck, 2010.

Stephane Heuet / Marcel Proust

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Combray
  • Knesebeck Verlag
  • 2010
  • Gebunden
  • 72 Seiten
  • ISBN 9783868732610
Übersetzung: Wilksen, Kai
Aus dem Französischen von Kai Wilksen. Der Geschmack einer Madeleine erweckt diese Regung und ruft die Erinnerungen Marcels an seine Kindheit in Combray zurück. Immer wieder versucht er, die vergangene, verlorene Zeit gegenwärtig zu machen. Es sind atmosphärische Details, von denen aus sich ein literarisches Universum entwickelt, das um ein zentrales Thema kreist: Liebe. Seit über 14 Jahren arbeitet Stephane Heuet an der Umsetzung von Marcel Prousts Literaturklassiker Auf der Suche nach der verlorenen Zeit als Graphic Novel. Mit Combray erscheint nun der erste Teil dieses Mammutprojektes in deutscher Sprache.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr