Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Rax Rinnekangas / Stefan Moster. Der Mond flieht - Eine Sommergeschichte. Graf Verlag, 2014.

Rax Rinnekangas

Der Mond flieht

Eine Sommergeschichte
  • Graf Verlag
  • 2014
  • Gebunden
  • 160 Seiten
  • ISBN 9783862200344
Herausgeber: Stefan Moster
Aus dem Finnischen von Stefan Moster. Wie jedes Jahr verbringt der 13-jährige Lauri den Sommer in Latvala auf dem Bauernhof seines Onkels Eino. Er hilft bei der Heuernte und auf der Weide und träumt sich zusammen mit seiner Cousine Sonja und Cousin Leo in eine geheimnisvoll-sinnliche Parallelwelt. Hier haben die Steine Seelen, der Fluss wird zum Refugium, eine riesige alte Fichte hat mystische Kräfte. Die Anführerin und Meisterin der drei ist die schöne, ungestüme Sonja. Sie stachelt Lauri und Leo zu immer neuen beglückenden, bedrohlichen Dingen an. Sie verleiht ihnen das Gefühl, zu fliegen. Aber dann geschieht die Katastrophe ...

Nicht verfügbar

Ähnliche Bücher