Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
John Ironmonger / Maria Poets / Tobias Schnettler / Johann von Bülow. Der Wal und das Ende der Welt. Argon, 2019.

John Ironmonger

Der Wal und das Ende der Welt

  • Argon Verlag GmbH
  • 2019
  • Digitaler Datenträger
  • ISBN 9783839817100
Übersetzung: Poets, Maria / Schnettler, Tobias

Ein kleiner Ort in Cornwall, eine große Geschichte über die Menschlichkeit Eines Morgens retten die Bewohner des idyllischen Fischerdorfs St. Piran einen jungen Mann aus dem Wasser. Alle kümmern sich rührend um ihn: der pensionierte Arzt Dr. Books, der Strandgutsammler Kenny Kennet, die Romanautorin Demelza Trevarrick und Polly, die hübsche Frau des Pastors. Doch keiner von ihnen ahnt, wie existenziell ihre Gemeinschaft vermutlich bedroht ist. Denn Joe ist aus London geflohen, wo er einen Kollaps in Gang gesetzt hat. Aber steht wirklich das Ende der ganzen Zivilisation bevor? Und was ist mit dem Wal, der in der Bucht von St. Piran viel zu nah am Strand

Mehr Weniger
schwimmt?

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr