Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Jaensch, Ursula. Webfehler in weissen Westen. Book

Jaensch, Ursula

Webfehler in weissen Westen

  • Books on Demand
  • 2004
  • Taschenbuch
  • 252 Seiten
  • ISBN 9783833406850
Menschen wie du und ich können in 30 Fünf Minuten-Crimes Ablenkung finden und in ein spannendes, kriminalistisches Geschehen eintauchen, denn mindestens einmal im Leben muss jeder Mensch mit einer gewissen Schlitzohrigkeit anderer fertig werden. Man fühlt sich hintergangen, belogen und vielleicht auch betrogen. Man sollte mit offenen Augen und mit noch offeneren Ohren durchs Leben gehen, sollte erkennen, wenn man mit kleinen oder größeren Intrigen, Tricks, Schikanen oder mehr ... konfrontiert wird, um selbst besser gewappnet zu sein. Auch um andere Betroffene zu warnen, wenn man sie in ihrer Arglosigkeit ausnutzt. Nach dem Genuss des ersten Kurzkrimis hat der Leser die Gelegenheit mit Hilfe von Frau
Mehr Weniger
Lempke, der pfiffigen und wendigen Sekretärin des Kriminal-Kommissariats II b, durch ein Schlüsselloch zu schauen und selbst kriminalistisch auf die Fährte zu gehen. Sie werden bemerken, dass das Leben voller 'kleiner Webfehler in weissen Westen' ist.

Print on Demand

Ähnliche Bücher mehr